top of page

über mich

Bewegung, Entspannung, Freude, Genuss und Ernährung... die Ganzheitlichkeit des Körpers und der Seele und die damit verbundenen Themen interessieren mich seit meiner Jugend. Auch später im Berufsleben und als Mutter  waren und sind diese Themen für mich von grosser Bedeutung.

An der Swiss Prävensana Akademie in Bern konnte ich mein Wissen in den Bereichen Entspannung, Bewegung und Ernährung vertiefen.   

Die Schwerpunkte meiner Ausbildung bildeten die klassische Massage und die

Fussreflexzonen-Massage.

Seit 2018 arbeite ich mit grosser Freude als dipl. Gesundheitsmasseurin.

Die Idee Gymnastik zu unterrichten, wuchs parallel zum Massieren. Viele Menschen sind gesund, aber es fehlt ihnen an Kraft und Beweglichkeit, um sich wirklich wohl zu fühlen. Mit meinem abwechslungsreichen Unterricht und der Kombination von Gymnastik und Yoga möchte ich dazu beitragen, in ihrem Leben etwas zu bewegen. Seit 2022 unterrichte ich mit grossem Spass im Suhrer Feldquartier Gymnastik mit Yogaelementen.

 

Bewegung und Tanz spielen seit meiner Kindheit eine grosse Rolle in meinem Leben. Ballettunterricht, Flamenco Tanzen und Krafttraining prägten mich und bereicherten mein Leben. Seit über 20 Jahren praktiziere ich regelmässig Yoga.

bottom of page